Unternehmen

holtop Fabrik

Mission

Holtop hat mit den wichtigsten Ländern Geschäftsbeziehungen mit Sitz in Asien, Europa und Nordamerika, und erwarb einen weltweiten Ruf für die Bereitstellung von zuverlässigen Produkten, sachkundige Anwendungskompetenz und reaktionsschnellen Support und Dienstleistungen. 
Holtop wird immer für die Mission verpflichtet hocheffiziente und energiesparende Produkte und Lösungen liefern die Umweltverschmutzung zu reduzieren, um die Gesundheit der Menschen zu gewährleisten und unsere Erde zu schützen. 

Holtop 

in China ist der führende Hersteller in der Herstellung von Luft-Luft-Wärmerückgewinnung Ausrüstungen spezialisiert. Gegründet im Jahr 2002 hat es mich mit der Forschung und Technologieentwicklung im Bereich der Lüftung mit Wärmerückgewinnung und energiesparende RLT-Anlagen für mehr als 16 Jahre.

Produkte

Durch die langjährige Innovation und Entwicklung, eine vollständige Palette von Produkten, bis zu 20 Serien und 200 Spezifikationen Holtop liefern kann. Die Produktpalette umfasst vor allem: Wärmerückgewinnung Beatmungsgeräte, Beatmungsgeräte Energy Recovery, Fresh Air Filtration Systems, Rotationswärmetauscher (Heat Räder und Enthalpie-Räder), Plattenwärmetauscher, Lüftungsgeräte, usw.

Qualität

Holtop sichert qualitativ hochwertige Produkte mit professioneller R & D-Team, erstklassigen Produktionsanlagen und fortschrittlichem Management-System. Holtop besitzt Zeichen gesteuerte Maschinen, nationale zugelassene Enthalpie Labors und hat erfolgreich die Zertifizierung von ISO9001, ISO14001, OHSAS18001, CE und EUROVENT. Außerdem Holtop Produktion wurde an Ort und Stelle durch TÜV SÜD bestätigt.

Zahlen

Holtop hat 400 Mitarbeiter und erstreckt sich über eine Fläche von mehr als 30.000 Quadratmetern. Die jährliche Produktionsfähigkeit der Wärmerückgewinnung Ausrüstung erreicht 100.000 Sätze. Holtop liefert OEM-Produkte für Midea, LG, Hitachi, McQuay, York, Trane und Carrier. Als Ehre war Holtop der qualifizierte Anbieter für Olympische Spiele in Peking 2008 und Shanghai Weltausstellung 2010.